Stapler

Im Seminar wird die notwendige Sachkunde und alle erforderlichen Kenntnisse für die sichere Bedienung von Gabelstaplern im Arbeitsalltag. vermittelt. Unsere Schulungen wurden durch Profis entwickelt und unsere ausgewiesenen Fachleute vermitteln die Lehrinhalte mit viel Erfahrung und großer Leidenschaft! Wir bieten praxisnahe Schulungen zu „Stapler“ als E-Learning-Kombination oder als Inhouseschulungen an.

Die Lehrinhalte entsprechen den gesetzlichen Vorgaben und den speziellen Anforderungen der Unfallversicherer:

  • DGUV Vorschrift 68
  • DGUV Grundsatz 308-001

Voraussetzungen: Fahrerfahrung, Mindestalter 18 Jahre, gesundheitliche Eignung.

Unsere Seminare

Schulung | Fortbildung | Weiterbildung
Unsere Experten schulen Sie fachkundig in Theorie und Praxis.

Im Seminar wird die notwendige Sachkunde und alle erforderlichen Kenntnisse für die sichere Bedienung von Gabelstaplern im Arbeitsalltag. vermittelt. Unsere Schulungen wurden durch Profis entwickelt und unsere ausgewiesenen Fachleute vermitteln die Lehrinhalte mit viel Erfahrung und großer Leidenschaft! Wir bieten praxisnahe Schulungen zu „Stapler“ als E-Learning-Kombination oder als Inhouseschulungen an.

Die Lehrinhalte entsprechen den gesetzlichen Vorgaben und den speziellen Anforderungen der Unfallversicherer:

  • DGUV Vorschrift 68
  • DGUV Grundsatz 308-001

Voraussetzungen: Fahrerfahrung, Mindestalter 18 Jahre, gesundheitliche Eignung.


Seminarinhalte

  •  Theorie

    • Rechtliche Grundlagen, Unfallgeschehen
    • Aufbau und Funktion von Flurförderzeugen und Anbaugeräten, Antriebsarten
    • Standsicherheit
    • Regelmäßige Prüfung
    • Umgang mit Last, Sondereinsätze
    • Verkehrsregeln / Verkehrswege
    • Theoretische Prüfung
  •  Praxis

    • Einweisung am Stapler
    • Fahrübungen mit und ohne Last
    • Abschlusstest
  •  Teilnahmezertifikat + Praxishilfen

    • Teilnehmerzertifikat in doppelter Ausführung, wahlweise als Paper oder PDF
    • Praxishilfen: umfangreiches Handout und hilfreiche Checklisten für den Alltag des Brandschutzhelfers
  •  Angebotssprechstunde

    Möglichkeiten für Rückfragen:

    • während der Präsenz- oder Live-Online-Schulung
    • per Mail
  • Dauer

    20 Einheiten à 45 Minuten

  • Preis

    nach Vereinbarung

Die nächsten Seminartermine

Alice Vogler

Trainerin

Kontakt

Leitern und Tritte – befähigte Person

Im Seminar wird die notwendige Sachkunde vermittelt, um vom Arbeitgeber als befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten bestellt zu werden (gemäß BetrSichV und DGUV Information 208-016 – bisherige BGI 694). Unsere Schulungen wurden durch Profis entwickelt und unsere ausgewiesenen Fachleute vermitteln die Lehrinhalte mit viel Erfahrung und großer Leidenschaft! Wir bieten praxisnahe Schulungen zu „Leitern und Tritte – befähigte Person“ als E-Learning-Kombination oder als Inhouseschulungen an.

Die Lehrinhalte entsprechen den gesetzlichen Vorgaben und den speziellen Anforderungen der Unfallversicherer:

  • BetrSichV § 2 Abs. 6 und ArbschG § 7

Unsere Seminare

Schulung | Fortbildung | Weiterbildung
Unsere Experten schulen Sie fachkundig in Theorie und Praxis.

Im Seminar wird die notwendige Sachkunde vermittelt, um vom Arbeitgeber als befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten bestellt zu werden (gemäß BetrSichV und DGUV Information 208-016 – bisherige BGI 694). Unsere Schulungen wurden durch Profis entwickelt und unsere ausgewiesenen Fachleute vermitteln die Lehrinhalte mit viel Erfahrung und großer Leidenschaft! Wir bieten praxisnahe Schulungen zu „Leitern und Tritte – befähigte Person“ als E-Learning-Kombination oder als Inhouseschulungen an.

Die Lehrinhalte entsprechen den gesetzlichen Vorgaben und den speziellen Anforderungen der Unfallversicherer:

  • BetrSichV § 2 Abs. 6 und ArbschG § 7

Seminarinhalte

  •  Theorie

    • rechtliche Grundlagen, DIN-Normen und Unfallverhütungsvorschriften
    • Anforderungen an Leitern und Tritte
    • Instandhaltung und Reparaturen Prüfung von Leitern und Tritten
    • Umgang mit Leitern
    • Unfallgefahren, Schutzmaßnahmen
    • Rechte und Pflichten der Befähigten Person und des Benutzers
    • Dokumentation, Diskussion und Erfahrungsaustausch
  •  Praxis

    • Praxisbeispiele
    • Fallbeispiele
    • Gruppenarbeiten
  •  Teilnahmezertifikat + Praxishilfen

    • Teilnehmerzertifikat in doppelter Ausführung, wahlweise als Paper oder PDF
    • Praxishilfen: umfangreiches Handout und hilfreiche Checklisten für den Alltag des Brandschutzhelfers
  •  Angebotssprechstunde

    Möglichkeiten für Rückfragen:

    • während der Präsenz- oder Live-Online-Schulung
    • per Mail
  • Dauer

    9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

  • Preis

    ab 395,00 € 

Die nächsten Seminartermine

Alice Vogler

Trainerin

Kontakt

Kranführer

Im Seminar wird die notwendige Sachkunde zum Bedienen von Kränen vermittelt. Unsere Schulungen wurden durch Profis entwickelt und unsere ausgewiesenen Fachleute vermitteln die Lehrinhalte mit viel Erfahrung und großer Leidenschaft! Wir bieten praxisnahe Schulungen zu „Kranführer“ als E-Learning-Kombination oder als Inhouseschulungen an.

Die Lehrinhalte entsprechen den gesetzlichen Vorgaben und den speziellen Anforderungen der Unfallversicherer.

Wir bieten verschiedene Aus- und Weiterbildungen für Kranführer an. Bitte sprechen Sie uns direkt an!

Voraussetzungen: Erfahrung in der Kranbedienung, Mindestalter 18 Jahre, gesundheitliche Eignung (räumliches Sehen, gutes Hörvermögen; möglichst Untersuchung nach G 25), ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache.

Unsere Seminare

Schulung | Fortbildung | Weiterbildung
Unsere Experten schulen Sie fachkundig in Theorie und Praxis.

Im Seminar wird die notwendige Sachkunde zum Bedienen von Kränen vermittelt. Unsere Schulungen wurden durch Profis entwickelt und unsere ausgewiesenen Fachleute vermitteln die Lehrinhalte mit viel Erfahrung und großer Leidenschaft! Wir bieten praxisnahe Schulungen zu „Kranführer“ als E-Learning-Kombination oder als Inhouseschulungen an.

Die Lehrinhalte entsprechen den gesetzlichen Vorgaben und den speziellen Anforderungen der Unfallversicherer.

Wir bieten verschiedene Aus- und Weiterbildungen für Kranführer an. Bitte sprechen Sie uns direkt an!

Voraussetzungen: Erfahrung in der Kranbedienung, Mindestalter 18 Jahre, gesundheitliche Eignung (räumliches Sehen, gutes Hörvermögen; möglichst Untersuchung nach G 25), ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache.


Seminarinhalte

  •  Theorie

    • Wichtige Rechtsvorschriften (UVV)
    • Verschiedene Arten von Kranen
    • Physikalische Grundlagen
    • Aufbau des Kranes
    • Prüfungen von Kranen und Lastaufnahmemittel
    • Kranarbeiten-Anschlagen
    • Abschlusstest
  •  Praxis

    • Einweisung am Kran
    • Fahrübungen mit und ohne Last (in der Ebene Abfangen der pendelnden Last, Höhenschätzen und Zielfahren, Absetzen nach Handzeichen)
    • Abschlusstest
  •  Teilnahmezertifikat + Praxishilfen

    • Teilnehmerzertifikat in doppelter Ausführung, wahlweise als Paper oder PDF
    • Praxishilfen: umfangreiches Handout und hilfreiche Checklisten für den Alltag des Brandschutzhelfers
  •  Angebotssprechstunde

    Möglichkeiten für Rückfragen:

    • während der Präsenz- oder Live-Online-Schulung
    • per Mail
  • Dauer

    9 Einheiten à 45 Minuten

  • Preis

    nach Vereinbarung

Die nächsten Seminartermine

Alice Vogler

Trainerin

Kontakt

Regalanlagen – befähigte Person

Im Seminar wird die notwendige Sachkunde vermittelt, um vom Arbeitgeber als befähigte Person zur Prüfung von Regalanlagen bestellt zu werden. Unsere Schulungen wurden durch Profis entwickelt und unsere ausgewiesenen Fachleute vermitteln die Lehrinhalte mit viel Erfahrung und großer Leidenschaft! Wir bieten praxisnahe Schulungen zu „Leitern und Tritte – befähigte Person“ als E-Learning-Kombination oder als Inhouseschulungen an.

Die Lehrinhalte entsprechen den gesetzlichen Vorgaben und den speziellen Anforderungen der Unfallversicherer. Gemäß § 14 BetrSichV, DIN EN 15635 und DGUV Regel 108-007 ist der Arbeitgeber verpflichtet, diese in angemessenen Abständen (mindestens jährlich) durch eine befähigte Person prüfen zu lassen.

Unsere Seminare

Schulung | Fortbildung | Weiterbildung
Unsere Experten schulen Sie fachkundig in Theorie und Praxis.

Im Seminar wird die notwendige Sachkunde vermittelt, um vom Arbeitgeber als befähigte Person zur Prüfung von Regalanlagen bestellt zu werden. Unsere Schulungen wurden durch Profis entwickelt und unsere ausgewiesenen Fachleute vermitteln die Lehrinhalte mit viel Erfahrung und großer Leidenschaft! Wir bieten praxisnahe Schulungen zu „Leitern und Tritte – befähigte Person“ als E-Learning-Kombination oder als Inhouseschulungen an.

Die Lehrinhalte entsprechen den gesetzlichen Vorgaben und den speziellen Anforderungen der Unfallversicherer. Gemäß § 14 BetrSichV, DIN EN 15635 und DGUV Regel 108-007 ist der Arbeitgeber verpflichtet, diese in angemessenen Abständen (mindestens jährlich) durch eine befähigte Person prüfen zu lassen.


Seminarinhalte

  •  Theorie

    • Rechtliche Grundlagen und Regelwerke
    • Verantwortung beim Betrieb von Regalanlagen
    • Begriff, Bauarten, Einsatzmöglichkeiten und Nutzung
    • Prüfung von Regalen
    • Schadensuntersuchung
    • Regalspezifikationen
    • Träger- und Stützensicherungen
    • Verkehrswege und Lagerflächen
    • Dokumentation, Prüfprotokoll/Prüfbericht
    • Reparaturverfahren
    • Schriftliche Abschlussprüfung
  •  Praxis

    • Praxisbeispiele
    • Fallbeispiele
    • Gruppenarbeiten
  •  Teilnahmezertifikat + Praxishilfen

    • Teilnehmerzertifikat in doppelter Ausführung, wahlweise als Paper oder PDF
    • Praxishilfen: umfangreiches Handout und hilfreiche Checklisten für den Alltag des Brandschutzhelfers
  •  Angebotssprechstunde

    Möglichkeiten für Rückfragen:

    • während der Präsenz- oder Live-Online-Schulung
    • per Mail
  • Dauer

    9 Einheiten à 45 Minuten

  • Preis

    ab 395,00 € 

Die nächsten Seminartermine

Alice Vogler

Trainerin

Kontakt

  • 1
  • 2

Hansastraße 122, 44866 Bochum
fon: +49 (0) 800.400 884 08
info@komfakt-online.de

Beratung

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. 
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Gewerbetreibende


© komfakt Training UG
Nach oben