Skip to main content

Mit diesem Lehrgang werden die Teilnehmenden befähigt die Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten (ASI-Arbeiten) an Asbestzement mit geringem Umfang sicher durchführen zu können. Unsere Schulungen wurden durch Profis entwickelt und unsere ausgewiesenen Fachleute vermitteln die Lehrinhalte mit viel Erfahrung und großer Leidenschaft! Wir bieten praxisnahe Sachkundelehrgänge als Präsenzschulungen im Schulungszentrum Bochum oder als Inhouseschulungen an.

Die Lehrinhalte entsprechen den gesetzlichen Vorgaben und den speziellen Anforderungen der Unfallversicherer.

Die Sachkundenachweise für ASI-Arbeiten (Abbruch, Sanierung, Instandhaltung) mit Asbest sind auf 6 Jahre befristet. Durch Teilnahme an unserem Fortbildungslehrgang werden Ihre Sachkundenachweise um 6 Jahre verlängert.

Unsere Seminare

Sachkundelehrgang TRGS 519 Anlage 4 A bis C

Asbestzement inkl. Arbeiten geringen Umfangs


Schulung | Fortbildung | Weiterbildung
Unsere Dozenten sind ausgewiesene Fachleute für den Arbeitsschutz!

Mit diesem Lehrgang werden die Teilnehmenden befähigt die Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten (ASI-Arbeiten) an Asbestzement mit geringem Umfang sicher durchführen zu können. Unsere Schulungen wurden durch Profis entwickelt und unsere ausgewiesenen Fachleute vermitteln die Lehrinhalte mit viel Erfahrung und großer Leidenschaft! Wir bieten praxisnahe Sachkundelehrgänge als Präsenzschulungen im Schulungszentrum Bochum oder als Inhouseschulungen an.

Die Lehrinhalte entsprechen den gesetzlichen Vorgaben und den speziellen Anforderungen der Unfallversicherer.

Die Sachkundenachweise für ASI-Arbeiten (Abbruch, Sanierung, Instandhaltung) mit Asbest sind auf 6 Jahre befristet. Durch Teilnahme an unserem Fortbildungslehrgang werden Ihre Sachkundenachweise um 6 Jahre verlängert.


Seminarinhalte

 Theorie

  • Eigenschaften und Gesundheitsgefahren vom Gefahrstoff Asbest
  • Verwendung von Asbest
  • Vorschriften und Regelungen für Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten (ASI-Arbeiten) mit Asbest (insb. Gefahrstoffverordnung, TRGS 519, DGUV Regeln)
  • Personelle Anforderungen bei Gefahrstoffen sowie Arbeitsschutz
  • Erstellen der Anzeigen an die zuständigen Behörden inkl. Gefährdungsbeurteilung mit Arbeitsplan und Betriebsanweisung
  • Sicherheitstechnische Maßnahmen: Vorbereitende Maßnahmen, Persönliche Schutzausrüstung, Baustelleneinrichtung, Arbeitsgeräte, Betrieb von raumlufttechnischen Anlagen, Arbeitsweisen, technische Ausrüstung eines Sanierungsbetriebes
  • Abschließende Arbeiten, Erfolgskontrolle, Freigabemessungen von Schwarzbereichen
  • Abfallentsorgung sowie Transport von asbesthaltigen Produkten

 Praxis

  • Praxisbeispiele
  • Fallbeispiele
  • Gruppenarbeiten
  • Anwendungsübungen

 Teilnahmezertifikat + Praxishilfen

  • Prüfung durch die Arbeitsschutzbehörde
  • Teilnehmerzertifikat in doppelter Ausführung, wahlweise als Paper oder PDF
  • Praxishilfen: umfangreiches Handout

 Angebotssprechstunde

Möglichkeiten für Rückfragen:

  • während der Präsenz- oder Live-Online-Schulung
  • per Mail
  • in einer regelmäßigen Angebotssprechstunde

  • Super Dozenten, super Organisation der Schulung. Wirklich sehr zu empfehlen.
    Holger Kaesler
  • Von Anfang bis Ende eine sehr gute Organisation und Betreuung. Seminare top, spannende und abwechslungsreiche Themen mit qualifizierten Dozenten.
    Nicole Bonna
  • Ich habe dort am Seminar teilgenommen und alles war top. Wir hatten einen sehr kompetenten Dozenten, mit über 30 Jahren Erfahrung bei einer Berufsfeuerwehr …
    Paul August

Alice Vogler

Ihr persönlicher Kontakt

Haben Sie Fragen zum Seminar oder individuelle Wünsche? Kontaktieren Sie mich gerne oder buchen Sie direkt Ihren Termin.

  • Dauer

    2 Tage, inklusive Prüfung durch die Arbeitsschutzbehörde

  • Preis

    ab 545,00 € zzgl. Prüfungsgebühr

  • Fortbildung

    Wir bieten auch Fortbildungen an. Buchen Sie direkt Ihren Termin oder kontaktieren Sie uns. 

Kontaktieren Sie uns bei kurzfristigen Buchungen (unter 4 Werktagen) bitte unter  +49 (0) 800.400 884 08 oder [email protected]. Vielen Dank.