Fortbildung für Sicherheitsbeauftragten

Fortbildung für Sicherheitsbeauftragter nach § 22 SGB VII (SiBF)

großer Praxisanteil | inklusive Material | Terminvielzahl | günstige Preise

Eintägiger Auffrischungslehrgang mit Zertifikat.

Spätestens alle 2 Jahre sollte der Sicherheitsbeauftragte an Weiterbildungen teilnehmen, damit der Wissensstand aktuell gehalten wird und ihm alle Neuerungen bewusst werden.

 

Seminarinhalte

Theoretische Schulung

  • Aktuelle Neuerungen bei Gesetzen, Vorschriften und Regelwerken
  • Aktuelle Neuerungen bei betriebliche Arbeitsschutzorganisation
  • Aktuelle Neuerungen bzgl. Aufgaben, Zuständigkeiten, Verantwortung

 

Praktische Schulung

  • Praxisbeispiele, Fallbeispiele
  • Gruppenarbeiten
  • Austausch mit Fachkollegen

 

Abschluss

  • Zertifikat

 

Der Sicherheitsbeauftragte erfüllt eine wichtige Aufgabe im Unternehmen. Der Sicherheitsbeauftragte unterstützt den Unternehmer in allen Fragen des Arbeitsschutzes und ist Ansprechpartner für seine Kollegen vor Ort. Außerdem unterstützt der Sicherheitsbeauftragte Führungskräfte und Betriebsärzte, sowie Fachkräfte für Arbeitssicherheit darin, Arbeitsplätze sicher zu gestalten. Der SiB optimiert die Sicherheit in Ihrem Unternehmen. Diese wichtige und zugleich umfangreiche Aufgabe können Sicherheitsbeauftragte nur erfüllen, wenn sie sich auf dem aktuellen Stand der rechtlichen Vorgaben und technischen Möglichkeiten befinden. Spätestens alle 2 Jahre sollte der Sicherheitsbeauftragte an Weiterbildungen teilnehmen, damit der Wissensstand aktuell gehalten wird und alle Neuerungen bewusst werden. Bei diesem eintägigen Lehrgang erhält der Sicherheitsbeauftragte einen handlungsorientierten Überblick über aktuelle rechtliche Neuerungen, die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen und der SiB wird praktische Beispiele und Praxishilfen für den betrieblichen Alltag an die Hand bekommen.

Kompetenzen und Fakten schaffen Sicherheit.

Teilnehmerzahl

10-15 Personen


Dauer

1 Tag


Preis

275,00€ zzgl. MwSt. 19%


Ort

Herne


Termine

26.09.2017, Herne

30.11.2017, Herne


Anmeldeformular

Sie erhalten nach dem Absenden eine Kopie Ihrer Angaben per Email.
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
 

 
Hiermit melden wir verbindlich folgende Person/en zum Seminar bei Ihnen an:
 
Teilnehmer 1:

 
Teilnehmer 2:

 
Teilnehmer 3:

 

 

Bitte akzeptieren Sie vor dem Absenden unsere Datenschutzerklärung und Seminarbedingungen.

Die besonderen Seminarbedingungen sind uns/mir bekannt und werden von uns/mir akzeptiert.

Die Datenschutzerklärung ist uns/mir bekannt und wird von uns/mir akzeptiert.

Wir kommen zu Ihnen!

INHOUSE SEMINARE

mehr erfahren

 

Unsere Kunden