Medizinproduktesicherheitsbeauftragter

 

 


 

Seminare zum Thema Medizinproduktesicherheitsbeauftragter
Schulung | Fortbildung | Weiterbildung

Dieses Seminar vermittelt Ihnen die speziellen Anforderungen des Sicherheitsbeauftragten für Medizinprodukte nach § 30 MPG und der MPSPV im Unternehmen. Zur Durchführung dieser Aufgaben benötigt der Sicherheitsbeauftragte ein fundiertes Fachwissen, Erfahrungen im Umgang und in der Anwendung von Medizinprodukten, Kenntnisse über die Medizinprodukterisiken und über die gesetzlichen Anforderungen für das Beobachtungs- und Meldesystem für Medizinprodukte. Der Sicherheitsbeauftragte hat bekannt gewordene Meldungen für Medizinprodukte zu sammeln, zu bewerten und die notwendigen Maßnahmen zu koordinieren. Sie erlernen den Umgang mit dem Meldesystem, das richtige Verhalten im Schadensfall und werden mit den gesetzlichen Anforderungen vertraut gemacht.

Durch Risikominimierung arbeiten Sie effizienter und erfolgreicher! Entdecken Sie unsere Medizinproduktesicherheitsbeauftragter Seminare!

Zu den Aufgaben des Medizinprodukte-Sicherheitsbeauftragten zählen:

  • Meldungen über Risiken bei Medizinprodukten sammeln und bewerten
  • Notwendige Maßnahmen (z.B. Information der Behörden, Information der Anwender Rückrufe, Korrekturmaßnahmen) koordinieren

Er ist für die Erfüllung von Anzeigepflichten verantwortlich, soweit sie Medizinprodukterisiken betreffen, schreibt das MPG. Somit macht ihn der Gesetzgeber persönlich für die Erfüllung der entsprechenden Rechtspflichten verantwortlich.

Schützen Sie Ihr Personal und Sachwerte durch unsere Medizinproduktesicherheitsbeauftragter Ausbildung!

  • Das Medizinproduktegesetz (MPG)
  • Mitgeltende Verordnungen (z. B. Medizinprodukte-Sicherheitsplanverordnung [MPSPV]), Richtlinien, Anhänge, Normen
  • Neue Verordnung über Medizinprodukte (Medical Device Regulation – MDR) in Europa
  • Allgemeine Anzeigepflicht (DIMDI)
  • Anforderungen, Ernennung, Verantwortlichkeiten und Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten (§ 30 MPG, MPSPV)
  • Medizinprodukte-, Beobachtungs- und Meldesystem, Meldeverfahren
  • Definitionen: Vorkommnis, Korrektive Maßnahme
  • Umgang mit Behörden
  • Behördenstrukturen
  • Koordination von Maßnahmen
  • Dokumentation
  • Prüfung zum Sicherheitsbeauftragten

Unser Wunsch ist es, dass die Medizinproduktesicherheitsbeauftragter Seminar Teilnehmer eine nachhaltige Wissensvermittlung genießen, in dem Kompetenzen und Fakten teilnehmergerecht aufgearbeitet und praxisnah vermittelt werden.
Unser Ziel ist es, dass die Kunden die Medizinproduktesicherheitsbeauftragter Weiterbildung erhalten, die sie sich wünschen. Kompetenzen und Fakten schaffen Sicherheit. Lernen Sie unser Medizinproduktesicherheitsbeauftragter Seminarangebot kennen!

 

INHOUSE SEMINARE

Wir kommen zu Ihnen!

mehr erfahren